top of page
IMG_3378.jpg

Yoga mit dem Mondzyklus

Die Ausrichtung der Yogapraxis nach dem Mondzyklus ermöglicht es uns, die Energie der verschiedenen Mondphasen zu nutzen. Von der Magie des Neubeginns bei Neumond bis zur energetisierenden Energie des Vollmonds bietet jeder Mondzyklus eine wunderbare Einladung zur Selbstreflexion und Einkehr.

Wie die sich wiederholenden Jahreszeiten, der individuelle Lebenszyklus und der Verlauf des Menstruationszyklus, bieten uns natürlichen Zyklen die Gelegenheit, uns den Phasen der Aktivität, als auch der Ruhe anzupassen. Nimmt die Energie zu, haben wir die Möglichkeit, aktiv voranzuschreiten und zu handeln. Nimmt sie ab, ist es Zeit uns zurückzuziehen, zu regenerieren und zu reflektieren. Ein achtsamer Umgang mit den natürlichen Zyklen fördert eine tiefere Verbundenheit mit den Kräften unserer Umgebung, trägt zur Stärkung deiner Energiequelle bei und unterstützt die Akzeptanz.

yoga-mit-dem-mondzyklus-neckarbischofsheim.png
yoga-mit-dem-mondzyklus-neckarbischofsheim-2.png

Wie oben so unten - eine Reise durch die 12 Tierkreiszeichen

Die Orientierung durch das Jahr mit Hilfe der Tierkreiszeichen ermöglicht es uns, bewusster auf die sich verändernden Energien um uns zu reagieren. Indem wir uns mit den archetypischen Qualitäten der Sternzeichen vertraut machen, können wir unsere Yoga-Praxis und unseren Lebensstil entsprechend anpassen. Dies schafft die Möglichkeit, im Einklang mit den natürlichen Zyklen zu leben und die Kraft dieser Energien in unserem Alltag zu nutzen.

Die 12 Tierkreiszeichen sind archetypische Symbole, die bestimmte Charakteristika und Energien repräsentieren. Jedes Sternzeichen hat seine eigenen Eigenschaften, Qualitäten und Themen, die während seiner Zeit im Jahr dominieren. Diese archetypischen Energien können als Leitfaden dienen, um besser zu verstehen, welche Themen in einem bestimmten Monat vorherrschen und wie wir am besten mit der Zeitqualität in Resonanz gehen, um sie für uns nutzen zu können.

Yoga mit dem Mondzyklus

Termine

20./21.07.

kOmMit Festival Neckarbischofsheim
Workshop zum Mondzyklus und Yogastunde zum Vollmond im Steinbock

lisacarbone.png

Die Ausrichtung nach dem Mondzyklus ermöglicht es, die Energie der verschiedenen Mondphasen zu nutzen. Von der Magie des Neubeginns bei Neumond bis zur energetisierenden Kraft des Vollmonds bietet jeder Zyklus eine Einladung zur Selbstreflexion und Einkehr. Komm mit auf die Reise durch die einzelnen Phasen des Mondzyklus.

 

Yogastunde zum Vollmond im Steinbock

Wie oben so unten: Eine Vollmond-Yogastunde, die dich zum Loslassen einlädt. Die Energien des Tierkreises können als Leitfaden dienen, um besser zu verstehen, welche Themen in einem bestimmten Monat vorherrschen und wie wir die Zeitqualität für uns nutzen können. 

*Affiliate Marketing Link

bottom of page